Frankfurter Schnitzel 1.0

Hessisch Gedicht: Frankfurter Schnitzel
Man klopfe Schnitzel, wälze es dünn im Mehl, wusch durchs Ei und ab in die gehobelten Brötchen. Ab in die Pfanne mit Butterschmalz.
Dazu Grie Soß’ und Salzkartoffeln.
Die 7 Kräuter: Pimpinelle, Petersilie,Kresse,Schnittlauch,Borretsch,Kerbel und Sauerampfer
Zusammen Ca 200-300gr fein hacken und Joghurt(200gr)und Saure Sahne 400gr dazu. 1EL Senf, frischer Zitronensaft einer halben Zitrone, wer mag noch Mayo und natürlich Pfeffer und Senf. Alles nach belieben pürieren.
So legger.
PS: Schnitzel geht auch in der Gusseisernen auf dem Grill.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.