Baguette nach Art eines Philly Cheese

 

Baguette nach Art eines Philly Cheese Steak

Es entsteht ein wunderbares Philly Cheese Steak Sandwich mit fluffigem Baguette
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 3 Stdn.
Zubereitungszeit 45 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Amerikanisch, Deutsch
Portionen 4

Zutaten
  

  • 500 g Roastbeef
  • 1 El Meat&More No.2
  • 1 El Meat&More No.5
  • 1 El geräucherte Paprika
  • Eisbergsalat
  • Jalapenoscheiben, rot
  • 300 g Cheddarscheiben, würzig
  • 200 g Schmelzkäse
  • 200 ml Sahne
  • 200 ml Milch
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 20 g Butter
  • 12 Scheiben Bacon (hier selbstgemacht)
  • 2 St Eiweiß
  • Sesam, schwarz

Buns nach dem Rezept von Jörn Fischer überall im Internet zu finden

    Anleitungen
     

    • Cheddar,Schmelzkäse,Sahne und Milch und ständigem rührien erhitzen.
      Knoblauchzehe hineinpressen und geräuchertes Paprika dazu.
      Rühren,rühren,rühren.
      Die Baguette Buns nach Jörn Fischers Rezept zubereiten.
      Nun aus dem Teig flache, längliche Buns daraus gemacht, mit Eiweiß bepinselt und nun Baconwürfel und Sesam darauf verteilt.
      Ofen auf 200 Grad vorgeheizt und Baguettes darin ca 20 Minuten gebacken.
      Danach mit Butter bepinselt und abkühlen lassen.
      Das Steak mit Meat & Moren No.2 und No.5 einreiben.
      Steak scharf angrillen bei direkter Hitze, oder in der Pfanne und dann bis zur gewünschten Kerntemperatur im Ofen oder im indirekten Bereich des Grills ziehen lassen.
      Baconscheiben grillen oder in der Pfanne anknuspern.
      Nun alles auf dem Baguette anrichten und es sich schmecken lassen.

    Empfohlene Artikel

    1 Kommentar

    1. 5 stars
      ach, sehr schön, diese Seite hier muss ich mir doch gleich mal bookmarken 😉 Viele Grüße

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Recipe Rating