Rib-Eye Panini con lingua di manzo

Rib-Eye Panini con lingu di manzo

Lust auf Sandwich jedlicher Art mit etwas Büffel Rib Eye und Rinderzunge
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Gericht Hauptgericht, Snack
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Person

Zutaten
  

  • 4 St Panini (hier Flatbread)
  • 500 g Rib-Eye vom Büffel
  • 200 g Rinderzunge (Rezept findet ihr hier)
  • 1 St Zwiebel, rot
  • 5 Zehen Knoblauch
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Butter für die Pfanne
  • 1 El Italienisches Kräutersalz (Lucoma)
  • 1 Prise Scharfe Mare (Lucoma)
  • 1 Glas Chili Cheese "Alter Schwede" (Hier im Shop)
  • 150 ml Milch
  • 1 Packg Schmelzkäse
  • Paprika Chutney zum bestreichen (Hier im Shop)

Anleitungen
 

  • Kauft einfach Rinderzunge beim Metzger oder schaut euch mein Rezept zum Rinderzunge pökeln und räuchern an.
    Die Chili Cheese Sauce mit etwas Milch und Schmelzkäse erhitzen, umrühren und warm halten.
    Grill für direkte Hitze vorbereiten.
    Steak von beiden Seiten scharf angrillen und dann im indirekten Bereich auf 51 Grad KT ziehen lassen.
    Die Zunge in Scheiben schneiden.
    Wenn das Steak fertig ist, eine Pfanne mit Butter, Knoblauch und Rosmarin auf dem Seitenkocher oder im Grill erhitzen.
    Steak aufschneiden und die Scheiben maximal 1 Minute darin mit der Zunge baden.
    Parallel die Paninis auf dem Grill anrösten.
    Beide Gewürze vermischen.
    Nun alles zusammen servieren und die Gewürze auf dem Fleisch verteilen.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating