Quattro Meatballs

The Meatballs 4erlei.
Die Idee entstand aus der Überlegung, das eine Blumenkohlbombe für 2 Personen doch etwas viel ist.
Als Blumenkohlröschen und andere Leckereien hinein.
Dazu eine sanfte Soße und glücklich waren wir.
Zutaten:
1 kg gem.Hack
2 Tl Zwiebelpulver
Salz& Pfeffer
Pincho Rub
Steakpfeffer
1 El Paprika edelsüss
3 Pakete Bacon
1 Handkäse
Blumenkohlröschen(TK, so muss der Rest nicht weggeworfen werden)
4 Harte Eier
1 Stück milder Gorgonzola
2 Pakete Sahne
200 ml Wasser
1 Scheibe Scheiblettenkäse
1 Pg Schmelzkäse
Etwas Räuchersalz
Mac’n Cheese Rub
Big Butter Rub
Zubereitung:
Hack mit dem Zwiebelpulver,Pfeffer,Salz,Pincho Rub und dem Steakpfeffer vermischen.Pro Meatball ca 80 gr Hack in der Hand flach drücken und nun den Blumenkohl rein und verschließen.Das gleiche Spiel mit dem Ei,dem Gorgonzola und dem Handkäse.Jetzt jeweils 2 Scheiben Bacon drumherum und ab auf den Grill.Ich habe die Meatballs zum anknuspern erst im direkten Bereich gehabt und anschließend im indirekten Bereich.
Für die Sosse:
Nochmal 5 Blumenkohlröschen weich kochen und zerstampfen.Dann alle anderen Zutaten hinzugeben und einköcheln lassen.
Nun darf serviert werden.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.