Hefezopf vom Grill

4 Strang Hefezopf vom Grill

Gerade zu Ostern darf der Zopf nicht fehlen. Hier habe ich ein relativ einfaches Rezept das auf dem Grill genauso gut funktioniert wie im Ofen.
Vorbereitungszeit 1 d 6 Stdn.
Zubereitungszeit 1 Std.
Gericht Beilage, Frühstück
Land & Region Deutsch

Equipment

  • Pizzastein

Zutaten
  

  • 500 g Mehl 550
  • 300 g Mehl 405
  • 10 g Hefe, frisch
  • 70 g Zucker, braun
  • 2 St Eier L
  • 300 ml Milch, zimmerwarm
  • 70 g Butter, flüssig
  • 1 Prise Salz
  • 1 St Ei zum bestreichen
  • 20 ml Milch zum bestreichen

Anleitungen
 

  • Butter im Topf zerlassen und dann beiseite stellen.
    Mehle in eine Schüssel geben.
    Zimmerwarme Milch, Prise Zucker und die Hefe für ca 15 min in eine Schüssel geben.
    Nun gebe ich das Hefegemisch zum Mehl so wie die Eier und die Butter und verknete alles ca 10 min.
    Den Teig habe ich ca 30 Stunden abgedeckt an einem kühlen Platz gehen lassen.Danach habe ich den Teig in vier gleichschwere Teile getrennt und dann zu gleichlangen Strängen gerollt.
    Dann zum 4-Strang Hefezopf geflochten.Nun
    nur noch mit dem Ei-Milch-Gemisch bepinseln.
    Den Grill habe ich auf ca 220 Grad eingeregelt und der mittlere Brenner war auf kleinster Stufe.Dort lag der Pizzastein.
    Zopf auf den Stein,Deckel zu und nach ca 30 min hatte ich einen für mich sehr tollen Hefezopf ohne abgebrannten Boden.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating