Kabab Kubideh

…mit Reis und Gemüse. Alles nach persischer Art und ein voller Erfolg. Dazu selbstgemachtes Fladenbrot. Es kam die Familie zu Besuch. Alle Satt geworden.
Das Kabab Kubideh ist ein Fleischspieß aus Lamm und Rind gewürzt mit Minze, Koriander, Salz,Pfeffer, Zwiebeln und Sumac.
Fladenbrot mit Sesam und Kreuzkümmel.
Den Basmatireis 9 min geköchelt und dann in ein Topf mit Butter und Öl und dann ein Küchentuch drauf und dann den Deckel. Das ganze nochmal 25 min brutzeln lassen. Dann Kreuzkümmel und Knoblauch und eine Zimtstange erhitzen, Und gewürfeltes Gemüse(Zucchini,Aubergine,Spitzpaprika,Zwiebeln) anbraten. Ca 200ml Gemüsefond dazu und Harissa Gewürz.
Dazu wird ein Joghurt gereicht mit Minze,Koriander,Knoblauch und Kreuzkümmel.
Der Spieß wurde auf dem Kohlegrill zubereitet.
Beim anrichten kam noch frischer Zitronensaft über den Reis mit dem Gemüse.
Der Nachtisch kam von der Schwester: ein Himbeercrumble und dazu Vanille-Eis.
Hammer lecker
Für die Vegetarier gab es anstelle der Spieße ein Soja-Gyros dazu.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.