Saftige Nußecken

Saftige Nußecken

Nußecken sind schon immer sehr lecker. Diese Variation, welches ich von der Kuechenchaosqueen etwas abgewandelt habe, ist ein saftiger Nußeckentraum.
Vorbereitungszeit 45 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Blech

Zutaten
  

Teig

  • 300 g Mehl 550
  • 1 Tl Backpulver
  • 120 g Zucker
  • 2 St Eier
  • 130 g Butter, Süßrahm

Belag

  • 200 g Brombeermarmelade

Belag 2

  • 230 g Butter, Süßrahm
  • 100 g Zucker
  • 70 g Rohrzucker
  • 2 Tl Vanillezucker
  • 40 ml Wasser
  • 200 g Mandeln, gemahlen
  • 100 g Mandeln, gehobelt
  • 100 g Mandeln, gehackt
  • 50 g Mandelstifte

Glasur

  • Schokoladenkuvertüre, dunkel

Anleitungen
 

  • Die Butter für den Teig bei milder Hitze zum schmelzen bringen und mit den anderen Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig kneten.
    Nun den Teig auf einem Backblech mit Backpapier ausrollen oder für den Grill in einer gefetteten Edelstahlform ausrollen.
    Backofen auf 180 Grad Umluft oder Grill für indirekte Hitze ca 200 Grad vorbereiten.
    Jetzt die Marmelade auf dem Teig verteilen.
    Für den Belag 2 alle Zutaten ausser der Mandeln in einem Topf zum Schmelzen bringen und erst zum Schluss die Mandeln unterheben, etwas abkühlen lassen und auf der Marmelade verteilen.
    Jetzt im Ofen bzw Grill ca 25 Minuten backen bis alles schön braun geworden ist.
    Den Teig abkühlen lassen, die Kuvertüre schmelzen und nach Gusto darauf verteilen.
    Vierecke rausschneiden und nochmal diagonal teilen.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating