Wildschweinbraten mit Kartoffelsalat

Wildschweinbraten mit Kartoffelsalat

Ein wundervoller Braten mit Wild aus dem Nachbarwald
Vorbereitungszeit 1 Std.
Zubereitungszeit 2 Stdn.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch

Zutaten
  

Fleisch

  • 1 kg Wildschweinbraten
  • 1 L Rinder/Wildfond
  • 600 ml Rotwein
  • 2 St Gemüsezwiebeln
  • 200 g Speck
  • 3 St Karotten
  • 1/2 St Knollensellerie

Kartoffelsalat

  • 2 kg Kartoffeln
  • Salz & Pfeffer
  • 200 g Speck, gewürfelt
  • 2 St Gemüsezwiebeln
  • 6 St Frühlingszwiebeln
  • 3 Stängel Petersilie
  • 1 St Thymianzweig
  • 3 El Hühnerbrühe

Anleitungen
 

  • Zwiebeln in Scheiben mit den Speck in Würfeln in selbstgemachtem Schmalz angeschwitzt.Dann das Wild angebraten.Nun mit Rotwein und Fond abgelöscht und die restlichen Zutaten in den Bräter.
    Alles bei indirekter Hitze ca 1,5h schmoren. Später den Braten raus und die Soße mit Sahne abrunden,pürieren und einköcheln.
    Braten in Scheiben schneiden und nochmal in die Soße.
    Kartoffeln halbieren und mit Salz,Pfeffer und Öl vermengen und im Ofen garen.
    Später abkühlen lassen und kleinschneiden. Speck anbraten und beiseite stellen.Danach Zwiebeln im Saft des Specks dünsten.Später alles andere fein schneiden. Alles unterheben,
    Brühe untermengen und zum Schluss kurz alles auf dem Grill erhitzen.
    Buon Apetit.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating