Hühnerfrikassee mit knuspriger Haut

8

Hühnerfrikasse mit knuspriger Haut vom Grill

Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 1 Std. 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 8 Personen

Zutaten
  

Huhn

  • 2 St Huhn a 1,4kg
  • 3 El Fruity Chicken Rub

Reis

  • 400 g Reis
  • 2 El Hühnerbrühe
  • Salz

Mehlschwitze

  • 60 g Butter
  • 60 g Mehl, 405
  • 1 L Milch, ca
  • 1 Tl Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Gemüse

  • 4 St Karotten
  • 250 g Erbsen

Anleitungen
 

  • Grill für indirekte Hitze (ca 200 Grad) einregeln.
    Hühner gut mit dem Rub innen und außen einreiben und in eine Form mit Rosteinsatz legen.
    Dieses nun im indirekten Bereich für ca 60 Minuten schwitzen lassen und 2-3 mal mit Butter oder Sonnenblumenöl bepinseln.
    In der Zwischenzeit den Reis in der Hühnerbrühe nach Packungsanweisung kochen.
    In einem Topf erst die Butter schmelzen, dann das Mehl einrühren und nach und nach die Milch unterheben.
    Das alles geschieht bei mittlerer Hitze.
    Zum Schluß die Gewürze nebst Zitronensaft, Möhren und Erbsen unterheben.
    Jetzt wollen die Hühner zerlegt werden.
    Die Flügel und die Haut beiseite gelegt und mit der Restwärme des Grills warmgehalten.
    Das restliche Fleisch lässt sich leicht mit den Händen zerkleinern.
    Nun das Fleisch  mit dem Reis und der Mehlschwitze in einen großen Topf zusammenfügen.
    Nun kann man die Flügel und die Haut darauf verteilen.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating